Rolf-Peter Hohn (71) vertritt Düren-Süd und ist seit 30 Jahren Mitglied der CDU sowie seit 20 Jahren bei der CDU-Fraktion der Stadt Düren aktiv.

„Die CDU-Fraktion hat sich für die Umgestaltung des Chlodwigplatzes und den Neubau der offenen Ganztagsschule auf dem Gelände der Südschule eingesetzt. Beide Bauvorhaben werden in Kürze realisiert. Ich werde mich weiter dafür einsetzen, dass unser Stadtteil Düren-Süd sauberer und sicherer wird. Hierzu brauchen wir mehr Kräfte des Sicherheits- und Ordnungsdienstes, der vor einigen Jahren von der CDU-Fraktion initiiert wurde, damit neuralgische Punkte intensiver bestreift und dadurch entschärft werden können.“

Düren kann mehr.

Deshalb: Am 13. September beide Stimmen für die CDU und für unseren Bürgermeisterkandidaten Thomas Floßdorf.