Paskal Laskaris vertritt Düren-Nord und ist Stadtverordneter und Mitglied des Rates.

„Düren-Nord darf keine ‚no-go area‘ werden! Dann verliert nicht nur Düren-Nord, sondern ganz Düren. Probleme sind da, um gelöst zu werden: Die Integration, das Zusammenleben verschiedener Nationen, Kulturen und Religionen muss ein Geben und Nehmen sein.“

Düren kann mehr.

Deshalb: Am 13. September beide Stimmen für die CDU und für unseren Bürgermeisterkandidaten Thomas Floßdorf.