Die Vereinsverantwortlichen der Sportfreunde Echtz treffen sich am Echtzer Sportplatz mit CDU-Spitze. Mit dabei: Fraktionsvorsitzender Stefan Weschke, Stellvertreter Georg Hamm, Stellvertreter und Schul- und Sportausschussvorsitzender Hermann-Josef Geuenich, Sportpolitiker Torsten Heinen und Norbert Weber, Ortsausschussvorsitzende Anja Lettmayer-Lotz, Parteivorsitzender Christoph Guth.
 
Thema: Ermöglichung der Sportplatznutzung durch den Verein, Ausloten von Lösungsmöglichkeiten

Statement: Ehrenamtliches Engagement braucht Unterstützung! Wir werden uns dafür einsetzen, dass die Echtzer Sportfreunde den Sportplatz schnellstmöglich nutzen können. Wir sind überzeugt, dass der Verein die dafür notwendige tragfähige Wirtschaftsplanung für die kommenden Jahre zeitnah vorlegen kann. Mit Blick auf unsere Verantwortung im Umgang mit Steuergeldern ist dies allerdings Voraussetzung, um dauerhafte Zusage erteilen zu können.